Olivier Assayas (Drehbuch-Autor, geb. 1955)

Nach einer wahren Geschichte

Der Psychothriller "Nach einer wahren Geschichte" erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr persönlicher Roman über ihre Mutter zu einem Bestseller wurde. Erschöpft von unzähligen Anfragen und ihren schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit, wird sie auch noch von anonymen Briefen heimgesucht, die sie beschuldigen, ihre ...

Drehbuch-Autor

Personal Shopper

Die Amerikanerin Maureen (Kristen Stewart) verdient ihr Geld in der Fashion-Metropole Paris damit, dass sie Prominente und Sternchen in Mode-Dingen berät. Dies tut Maureen lediglich zum Broterwerb, denn sie hält sich für ein Medium und möchte mit ihrem verstorbenen Zwillingsbruder in Kontakt treten. Auf einmal erhält Maureen merkwürdige Nachrichten von ...

Drehbuch-Autor

Die Wolken von Sils Maria

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere erhält die international gefeierte Schauspielerin Maria Enders das Angebot, in der Wiederaufführung eines Theaterstücks zu spielen, mit dem sie vor 20 Jahren ihren Durchbruch feierte. Damals hatte sie die Rolle der Sigrid übernommen, eine verführerische junge Frau, die auf ihre Vorgesetzte Helena eine ganz besondere ...

Regisseur

Die wilde Zeit

Paris in den frühen 1970er Jahren. Gille (Clément Métayer), ein junger Student lässt sich von der politisch aufgeladenen und kreativen Aufbruchstimmung seiner Zeit mitreißen und engagiert sich mit seinen Freunden für eine neue Gesellschaftsordnung. Dabei lernt er Christine (Lola Créton) kennen, die für die gleiche Sache kämpft wie er, und ...

Regisseur