Valerio Mastandrea (Schauspieler/in, geb. 1972)

Träum was Schönes

Der sensible Junge Massimo, der mit gerade einmal neun Jahren seine Mutter verloren hat, ist auch als Erwachsener noch nicht darüber hinweggekommen. Bis heute begreift Massimo nicht, was damals, an jenem schicksalshaften Tag vor 40 Jahren, passiert ist. Er weiß nur, dass dieses Trauma sein Leben für immer verändert hat. ...

als Massimo

Die Augen des Engels

Der grausame Mord an einer britischen Studentin im italienischen Siena hält die Öffentlichkeit in Atem – täglich richten sich die Augen der Welt auf den kontroversen Prozess gegen die attraktive Amerikanerin Jessica Fuller, die ihre Wohngenossin mit Hilfe ihres Freundes umgebracht haben soll. Der junge Regisseur Thomas Lang (DANIEL BRÜHL) ...

als Edoardo

Tito, der Professor und die Aliens

Ein verwitweter Wissenschaftler arbeitet in der Area 51 in Nevada an einem geheimen Weltraumprojekt der US Regierung. Sein einziger Kontakt zur Außenwelt is Stella, Bedienung des örtlichen Diners. Eines Tages bekommt er eine Nachricht von seinem Bruder aus Italien. Er wird bald sterben und der Bruder soll sich nun um ...

als Professore