Guillaume Laurant (Drehbuch-Autor)

Die Karte meiner Träume

Der Zwölfjährige T.S. Spivet lebt in einer exzentrischen Familie auf einer Ranch in Montana. Seine Mutter ist besessen von ihrer Käfersammlung, sein Vater ist ein 100 Jahre zu spät geborener Cowboy und seine 14-jährige Schwester träumt davon, die nächste Miss America zu werden. Der kleine T.S. jedoch ist ein begeisterter ...

Drehbuch-Autor

Ich habe meinen Körper verloren

In einem Pariser Labor entkommt eine abgetrennte Hand ihrem unglücklichen Schicksal und macht sich auf den Weg sich wieder mit ihrem Körper zu verbinden. Während einer haarsträubenden Eskapade durch die Stadt wehrt sich die Hand gegen Tauben und Ratten, um sich mit dem Pizzajungen Naoufel wieder zu vereinen.

Novel