Ute von Münchow-Pohl (Regisseur)

Die Häschenschule

Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den „Wahnsinns-Hasen“ zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird ...

Regisseur

Der kleine Rabe Socke 2

Socke hat's mal wieder vermasselt. Er ist schuld daran, dass die Ernte der Waldtiere im Fluss davon schwimmt. Damit Frau Dachs nichts davon merkt, wollen der kleine Rabe und seine Freunde neue Vorräte kaufen. Das Geld dafür möchten sie bei einem Wettrennen durch den Wald gewinnen. Dabei erweist sich der ...

Regisseur

Der kleine Rabe Socke

Der kleine Rabe Socke hat eine große Klappe und allerlei Unsinn im Kopf. So kommt es, dass er eines Tages beim Spielen den Staudamm am Waldrand beschädigt und nun der ganze Stausee in den Wald zu laufen droht. Aus Angst vor Bestrafung will Socke vor Frau Dachs sein folgenschweres Missgeschick ...

Regisseur