Auf der Suche nach dem Gedächtnis

Handlung

Der Nobelpreisträger Eric Kandel erforscht seit fünfzig Jahren das menschliche Gehirn. Mit ihrem Dokumentarfilm porträtiert Regisseurin Petra Seeger den charismatischen Wissenschaftler jüdischer Herkunft, der eigene, leidvolle Erfahrungen während des Holocaust in eine ungeheure positive Energie umgewandelt hat, um die Grundlagen menschlichen Handelns zu erforschen. Der Film verwebt kunstvoll Kandels Suche nach den eigenen Wurzeln in Wien und New York mit liebevoll inszenierten Wissenschaftsfakten und legt den faszinierenden Zusammenhang zwischen Kandels Lebensgeschichte und seinem Werk frei. So entsteht ein umfassendes Bild des genialen Wissenschaftlers, der mit seinem mitreißenden Charme das Publikum in den Bann zieht.

Unsere Videos zum Film

Streaming

powered by

Das könnte dir ebenfalls gefallen