Neues Gesicht: Marvel enthüllt Titelhelden von „Captain America 4“

Die Geschehnisse gehen Hand in Hand mit der Serie „The Falcon and the Winter Soldier“

von Pierre Lorenz am 27. April 2021

Achtung an alle „The Falcon and the Winter Soldier“-Schauer: wenn ihr die Serie noch nicht zu Ende geschaut habt, überspringt ihr diese News am besten. 

Alle anderen dürfen sich schon mal freuen, denn Disney hat jüngst ein Poster mit dem neuen „Captain America“ veröffentlicht. Pünktlich zum Finale der angesprochenen Disney+-Serie bekommt Sam Wilson alias Falcon seinen neuen Cap-Anzug aus dem Königreich Wakanda. Parallel dazu ist außerdem nach außen gedrungen, dass Marvel bereits an „Captain America 4“ arbeitet. Hinter der Kamera werden „The Falcon and the Winter Soldier“-Showrunner Malcolm Spellman und Autor Dalan Musson für das Drehbuch verantwortlich sein, während bezüglich des Cast noch keine Informationen bekannt sind. Natürlich sollten Anthony Mackie und Sebastian Stan in ihren jeweiligen Rollen gesetzt sein, wir würden uns aber beispielsweise auch über einen Auftritt von Chris Evans freuen. Ebenso erfreulich wäre ein erneuter Auftritt von Daniel Brühl, da er die Fans mit seiner Rolle als Baron Zemo ziemlich begeistert hat. Anthony Mackie kann es auf jeden Fall kaum erwarten, den neuen Cap zu spielen, denn wie er am Dienstag gegenüber Entertainment Weekly bekanntgab, soll der ahnungslose 42-jährige in einem Supermarkt von Marvels Filmplänen erfahren haben. 

Wir sind definitiv gespannt auf neue Informationen zu „Captain America 4“ und halten Euch natürlich auf unserer Website und in den wöchentlichen News wie immer auf dem Laufenden.