Michael C. Hall (Schauspieler/in, geb. 1971)

The Report

In den USA greift die CIA nach den Anschlägen vom 11. September auf extreme Verhörtechniken zurück - als notwendig gerechtferttigt, sind sie in Wahrheit brutal, unmoralisch und ineffizient. Die CIA überschreitet dabei klar die Grenze zur Folter, um den Drahtziehern so um jeden Preis auf die Schliche zu kommen und ...

als Thomas Eastman

Game Night

Max (Jason Bateman) und Annie's (Rachel McAdams) wöchentliche Spieleabende für Paare erreichen ein völlig neues Niveau, als Max’ charismatischer Bruder Brooks (Kyle Chandler) eine Mordfall-Ermittlungsparty arrangiert – inklusive falscher Gangster und Pseudo-FBI-Agenten. Als Brooks dann gekidnappt wird, gehört das natürlich zum Spiel … oder? Doch als die sechs ehrgeizigen Spieler ...

als The Bulgarian

The Secret Man

USA im Sommer 1972 – Die Atmosphäre ist durch Vietnam-Krieg und Bürgerrechts-bewegung bereits aufgeheizt, als „Watergate“ wie eine Bombe einschlägt. Nach einem rätselhaften Einbruch in die Zentrale der Demokratischen Partei tappen viele Journalisten im Dunkeln. Ein Mann jedoch weiß mehr: Mark Felt (Liam Neeson), Vize-Chef des FBI, kennt die Ermittlungsergebnisse ...

als John Dean

Kill Your Darlings - Junge Wilde

New York, 1944: Der junge Allen Ginsberg (Daniel Radcliffe) beginnt ein Studium an der renommierten Columbia Universität. Bald freundet er sich mit dem lässigen und verwegenen Lucien Carr (Dane DeHaan) an, der ihn in eine Welt jenseits aller gesellschaftlichen Konventionen einführt. Gemeinsam mit den Poeten Jack Kerouac (Jack Huston) und ...

als David Kammerer

In the Shadow of the Moon

1988 beginnt der ehrgeizige Polizist Thomas Lockhart (Boyd Holbrook) aus Philadelphia mit der Suche nach einem Serienmörder, der auf mysteriöse Weise alle neun Jahre in Erscheinung tritt. Als die Verbrechen des Mörders allen wissenschaftlichen Erklärungsversuchen zu widersprechen scheinen, wird Lockharts Suche nach der Wahrheit zur Obsession und droht, seine Karriere, ...

Schauspieler/in