Jim Parsons (Schauspieler/in, geb. 1973)

Hidden Figures

Hidden Figures ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughn (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe) - herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie ...

als Paul Stafford

Visions

Die schwangere Eveleigh (Fisher) zieht mit ihrem Mann David (Mount) auf ein wunderschönes Weingut, um dem hektischen Stadtleben zu entkommen. Doch die Ruhe ist nur von kurzer Dauer – schon bald wird sie von schrecklichen Geräuschen und Visionen einer zwielichtigen vermummten Person geplagt. Niemand sonst kann diese Halluzinationen wahrnehmen, auch ...

als Dr. Mathison

Home - Ein smektakulärer Trip

Um sich vor ihren Feinden zu verstecken, schleppt Captain Smek sein außerirdisches Volk, die Boov, von Planet zu Planet. Nur um immer wieder festzustellen, dass nicht jeder Planet als Zufluchtsort geeignet ist: Fleischfressende Würmer, Laser-Tintenfische und Lava-Einöden sind schließlich nicht das, was sich die Boovs für ihre neue Heimat vorgestellt ...

als Oh (Stimme)

Wish I Was Here

Aidan Bloom muss sich eingestehen, dass er vom amerikanischen Traum bestenfalls träumen kann: Als weißer Schauspieler in L.A. bewirbt er sich mittlerweile sogar um Rollen für afroamerikanische Figuren. Daher muss seine Frau Sarah das Geld verdienen, die neben ihrem Full-Time-Job auch noch den Haushalt sowie das Familienleben meistert. Sein Bruder ...

als Paul

One Direction: Where We Are

ONE DIRECTION: THIS IS US gewährt einen fesselnden und intimen allaccess Blick auf das Tour-Leben dieses globalen Musik-Phänomens. Unterlegt mit beeindruckenden Bildern aus den Live-Konzerten, erzählt dieser mitreißende Kinofilm die bemerkenswerte Geschichte von Niall, Zayn, Liam, Harry und Louis und ihrem meteoritenhaften Aufstieg zum Ruhm. Von ihren Anfängen in ihrer ...

Producer

Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile

Verfilmung über den berühmten Serienkiller Ted Bundy (Zac Efron), der vor allem in den frühen 1970er Jahren zahlreiche junge Frauen entführt, vergewaltigt und auch ermordet hat. Der Film wird aus Sicht von Bundy's Langzeit-Freund Elizabeth Kloepfer (Lily Collins) erzählt, die die Anschuldigungen gegen ihren Lebensgefährten über viele Jahre nicht glauben ...

als Larry Simpson