Danny Boyle (Regisseur, geb. 1956)

Battle of the Sexes

Das mitreißende Tennis-Spiel von 1973 zwischen der Weltranglistenersten Billie Jean King (Emma Stone) und Ex-Champion Bobby Riggs (Steve Carell) wurde als das "Battle of the Sexes" gehandelt und war das meist gesehene Sport Event aller Zeiten im Fernsehen. Das Spiel fing den Zeitgeist ein, löste eine weltweite Diskussion über die ...

Producer

Trainspotting 2

Zuerst war da eine Gelegenheit, dann passierte ein Verrat. 20 Jahre sind inzwischen vergangen. Vieles hat sich geändert, vieles ist auch völlig gleich geblieben. Mark Renton kehrt zurück an den einzigen Ort, den er jemals sein Zuhause nennen konnte. Und sie warten auf ihn: Spud, Sick Boy, und Begbie. Aber auch andere gute, ...

Regisseur

Steve Jobs

Biopic über Apple-Mitbegründer Steve Jobs. Das Leben des 2011 verstorbenen Visionärs soll nicht von Geburt bis zum Tod behandelt werden, sondern es sollen die Ereignisse hinter den Kulissen dreier Produktpräsentationen im Mittelpunkt stehen, den Präsentationen von Macintosh (1984), NeXT (1988) und iPod (2001). Der Mac geht auf die Idee zurück, ...

Regisseur

Trance - Gefährliche Erinnerung

Simon ist ein Auktionator von wertvollen Kunstwerken. Da er Spielschulden hat, schließt er sich mit einer kriminellen Bande zusammen, um ein Gemälde im Wert von mehreren Millionen Dollar zu stehlen. Während des Raubes wird Simon bewusstlos geschlagen und als er wieder zu sich kommt, hat er keinerlei Erinnerungen mehr daran, ...

Regisseur