First look: So sieht die neue „Game of Thrones“-Serie aus

Der Drehstart von „House of the Dragon“ war vor wenigen Tagen

von Pierre Lorenz am 29. April 2021

Der Produktionsstart des „Game of Thrones“-Ablegers „House of the Dragon“ wurde vor Kurzem offiziell eingeläutet. Pünktlich zum Beginn der Dreharbeiten gibt es auch direkt erste Bilder vom Cast und auch vom Set. In verschiedenen Aufnahmen lernen wir so die von Emma D’Arcy gespielte Hauptfigur Rhaenyra Targaryen und König Viserys I., der von Paddy Considine verkörpert wird, kennen. Außerdem mit dabei sind Matt Smith als Prinz Daemon Targaryen, Olivia Cooke als Alicent Hightower, Steve Toussaint als die Seeschlange und Rhys Ifans als Otto HIghtower. Etwas schade, dass man die Schauspieler auf den Bildern nicht in voller Montur sieht, weshalb wir uns umso mehr über weitere Aufnahmen des britischen Boulevard-Magazins "Daily Mail" freuen. Hier kann man so beispielsweise noch einen eher inoffiziellen Blick auf die beiden Serien-Rivalen Matt Smith und Emma D’Arcy werfen. Damit wären wir auch schon beim nächsten Thema: der Story. Wie bereits in der Original-Serie darf man sich auch bei „House of the Dragon“ auf durchdachte Intrigen und ein blutiges Rennen um den Thron freuen. Im Mittelpunkt stehen dabei die beiden Geschwister Rhaenyra und Daemon, die beide gerne den Thron ihres Vaters Viserys übernehmen würden. Man darf also auf gute Unterhaltung aus dem Hause HBO gespannt sein, „House of the Dragon“ wird aber voraussichtlich erst 2022 seine Premiere auf HBO Max feiern. 

Bild zu Captain America 4, Haus des Geldes 5, Guardians Of The Galaxy 3, House of Dragon© Daily Mail