Jonas Åkerlund (Regisseur, geb. 1965)

Rammstein: Paris

Der schwedische Regisseur Jonas Åkerlund drehte im März 2012 bei zwei Rammstein-Konzerten, die vor jeweils 17.000 Zuschauern im Palais Omnisports in Paris stattfanden.

Regisseur

Polar

Von seinem ehemaligen Arbeitgeber als eine Belastung für die Firma degradiert, setzt sich der weltweit tödlichste Auftragskiller namens Duncan Vizla alias „Schwarzer Kaiser“ zur Ruhe. Gegen seinen Willen wird er jedoch wieder ins Geschäft mit dem Tod hineingezogen und muss sich fortan gegen jüngere, schnellere und skrupellose Killer behaupten, die ...

Regisseur

Lords of Chaos

Gewalt, Mord und brennende Kirchen kennzeichnen die norwegische Black-Metal-Szene der 90er-Jahre. Im Mittelpunkt des 'Chaos' stehen Øystein "Euronymus" Aarseth (Rory Culkin), Mitgründer der legendären Band Mayhem und selbst ernannter Erfinder des "wahren norwegischen Black Metals" sowie Varg "Greven" Vikernes (Emory Cohen), ein Bekannter und Bandkollege auf der Suche nach Anerkennung ...

Regisseur