Maisie Williams (Schauspieler/in, geb. 1997)

New Mutants

Die Geschichte der "New Mutants", eine Gruppe von Mutanten aus Charles Xaviers Schule.

als Rahne Sinclair / Wolfsbane

Early Man

Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt "Early Man", wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt.

als Goona (Stimme)

iBoy

Der 16-jährige Tom ist ein einfacher Teenager mit gewöhnlichen Sorgen und Problem. Als er jedoch versucht, einen Raubüberfall auf Lucy zu verhindern, auf die er heimlich steht, wird er angeschossen und erwacht aus dem Koma mit Splittern seines Smartphones im Gehirn, die die Ärzte nicht wieder entfernen können. Von nun ...

als Lucy

Rendezvous mit dem Leben

Der zurückhaltende, freundliche Architekt Henry (Jason Sudeikis) führt eine glückliche Ehe mit seiner flippigen, extrovertierten Frau Penny (Jessica Biel). Eines Tages beobachtet das Paar, wie das obdachlose Mädchen Millie (Maisie Williams) den Hausmüll der Nachbarn nach brauchbarem Baumaterial durchwühlt, woraufhin Penny ihrem Mann das Versprechen abringt, bei Gelegenheit mit dem ...

als Millie

Mary Shelley

Sie ist jung, rebellisch und bereit, alle Zwänge und Konventionen ihrer Zeit zu überwinden: Das Schicksal führt die 16-jährige Mary (Elle Fanning) 1814 mit dem berühmten romantischen Dichter Percy Shelley (Douglas Booth) zusammen, der wie Mary selbst sein Leben der Literatur verschrieben hat. Doch die leidenschaftliche Liebe des jungen Paares ...

als Isabel Baxter