Laetitia Dosch (Schauspieler/in, geb. 1980)

La belle saison

Im Frankreich der 1970er Jahre zieht die 23-jährige Delphine (Izïa Higelin) vom Bauernhof ihrer Eltern nach Paris, um Engstirnigkeit und ländlichen Moralvorstellungen zu entkommen. Dort lernt sie die extrovertierte Carole (Cécile de France) kennen, mit der sie sich gemeinsam in der Frauenrechtsbewegung engagiert und sich sogleich unsterblich in sie verliebt. ...

als Adeline

Mein Ein, Mein Alles

Eigentlich sollte es nur ein erholsamer Winterurlaub werden, doch als Tony (Emmanuelle Bercot) in einen schweren Skiunfall verwickelt wird, muss sie mit schlimmen Verletzungen in ein Reha-Zentrum eingeliefert werden. Dort ist sie auf das medizinische Personal und die Schmerzmittel angewiesen, um das Laufen neu zu erlernen. Während des mühsamen Prozesses ...

als Lila