Vincent Lindon (Schauspieler/in, geb. 1959)

Auguste Rodin

Paris, 1880. Der ebenso skandalträchtige wie erfolgreiche Bildhauer Auguste Rodin wähnt sich am Ziel seiner Träume. Mit 40 Jahren erhält er seinen ersten Staatsauftrag: „Das Höllentor“ – inspiriert von Dantes „Göttlicher Komödie“ – soll als Bronzeportal den Eingang des neuen Kunstgewerbemuseums im Pariser Louvre schmücken. Sechs Meter hoch und vier ...

als Auguste Rodin

Der kleine Prinz

DER KLEINE PRINZ ist eine liebevolle Verbeugung vor Antoine de Saint-Exupérys populärer Erzählung. Erstmals 1942 veröffentlicht, wurde sie in über 250 Sprachen übersetzt und hat sich weltweit über 145 Millionen Mal verkauft. Regisseur Mark Osborne (Oscar®-nominiert für „Kung Fu Panda“) ließ sich von dem zeitlosen Meisterwerk inspirieren und schuf einen ...

als The Businessman (Stimme)

Mea Culpa - Im Auge des Verbrechens

Franck (Gilles Lellouche) und Simon (Vincent Lindon) sind Cops und das perfekte Team. Als Simon angetrunken einen folgenschweren Unfall verursacht, wird er entlassen und kann nicht mehr wirklich Fuß fassen. Jahre später beobachtet sein Sohn Theo zufällig einen Mord. Die Killer bemerken den Augenzeugen und machen Jagd auf den Jungen. ...

als Simon

Streik

Im südfranzösischen Aden droht dem Werk der Perrin Industrie, dem einzigen größeren Arbeitgeber der Region, die Schließung. Obwohl die gut tausend Mitarbeiter schon Zugeständnisse bei Lohn und Arbeitszeiten gemacht hatten, um ihre Jobs zu erhalten, und trotz Rekordgewinnenen in der letzten Bilanz will die Firma, die inzwischen einem deutschen Konzern ...

als Laurent Amédéo