August Diehl (Schauspieler/in, geb. 1976)

Der Junge Karl Marx

Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution: der 26-jährige Karl Marx (August Diehl) lebt mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps) im französischen Exil. Als Marx dort dem jungen Friedrich Engels (Stefan Konarske) vorgestellt wird, hat der notorisch bankrotte Familienvater für den gestriegelten Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers nur Verachtung übrig. ...

als Karl Marx

Allied

Liebe im Krieg: 1942 verliebt sich der Geheimdienstoffizier Max Vatan (Brad Pitt) in die französische Widerstands-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard). Beide hatten von ihren Regierungen den Auftrag erhalten, den deutschen Botschafter zu töten. Nach der gefährlichen Mission finden die zwei in London wieder zusammen, doch ihr Glück hält nicht lange ...

als Hobar

Frau Ella

Beim 30-jährigen Sascha überschlagen sich die Ereignisse. Völlig überraschend teilt ihm seine Freundin Linda mit, dass sie schwanger ist. Vom Schock benebelt verursacht er daraufhin einen Unfall und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Für seinen Mitbewohner Klaus steht fest, dass der Unfall eine Botschaft war. Das sieht zunächst gar nicht danach ...

als Klaus

Confession

Octave ist jung, schön und verliebt bis er Zeuge der Untreue seiner Geliebten Elise wird. Er ist am Boden zerstört. Unter dem perfiden Einfluss seines Freundes Desgenais wandelt sich seine anfängliche Verzweiflung in Hochmut. Dekadenz wird sein neuer Lebensstil. Zusammen mit Desgenais stürzt sich Octave in ausschweifende Orgien, nimmt keinerlei ...

als Desgenais

Nachtzug nach Lissabon

Der Berner Lateinlehrer Raimund Gregoriusentdeckt eines Morgens eine Frau, die auf der Kirchenfeldbrücke steht. Er kann sie knapp vor dem Sprung bewahren und zieht sie mit sich ins Gymnasium. Doch als sie während seines Unterrichts wortlos verschwindet, macht sich Raimund in der Stadt Bern auf die Suche nach ihr. In ...

als Young Jorge O'Kelly

Die Abenteuer des Huck Finn

Seit Huck und To, bei ihrem letzten Abenteuer einen Schatz gefunden haben, hat sich alles sehr verändert. Kein Leben unter freiem Himmel in der Regentonne, kein Fisch am Stock am Lagerfeuer, stattdessen Schuhe, Schule, Hemdkragen und einen Haus Sklaven namens Jim. Wenn das nicht schon genug wäre, zieht der Reichtum ...

als Alter Finn

Kursk

Am 10. August 2000 läuft das russische U-Boot K-141 Kursk zu einem Manöver der russischen Nordflotte in der Barentssee aus. An Bord befinden sich 118 Mann Besatzung. Am zweiten Tag der Übung kommt es durch die Explosion eines Torpedos an Bord zur Katastrophe. Die Kursk erleidet schwere Schäden und sinkt ...

Schauspieler/in

Vidocq

Paris, 1811: Nach seinem letzten spektakulären Gefängnisausbruch versucht François Vidocq, unerkannt ein ruhiges Leben zu führen. Seine kriminelle Vergangenheit holt ihn allerdings schnell ein. Enttarnt und fälschlicherweise wegen Mordes angeklagt, entschließt er sich, im Gegenzug für seine Freiheit auf Verbrecherjagd zu gehen. Diese Entscheidung bringt nicht nur die gesamte Unterwelt ...

als Nathanaël

Ein Verborgenes Leben

Der Österreicher Franz Jägerstätter (August Diehl) verweigert während des zweiten Weltkrieges den Kriegsdienst und wird daraufhin im Jahr 1943 wegen Wehrkraftzersetzung inhaftiert. Ihm droht das Todesurteil...

als Franz Jägerstätter