Urs Egger (Regisseur, geb. 1955)

Die Seelen im Feuer

1630 in Bamberg: Die Bürger sind aufgewühlt durch die jüngsten Ereignisse. Jeden Tag aufs neue erhebt der Fürstbischof von Dornheim neue Anschuldigungen gegen willkürliche Bürger und beschuldigt sie der Hexerei. Eben zu dieser Zeit muss der Sohn eines Bamberger Arztes seine Arbeiten in Wien abbrechen, denn sein Vater liegt im ...

Regisseur