Vinicio Marchioni (Schauspieler/in, geb. 1975)

Dritte Person

Der Pariser Michael, ein Schriftsteller der erst kürzlich seine Frau verlassen hat, bekommt Besuch von seiner Geliebten Anna. Sie hegt ein schreckliches Geheimnis und es fällt ihr schwer, sich ihm anzuvertrauen. Die New Yorkerin Julia wurde angeklagt, weil sie angeblich versucht hat, ihren Sohn umzubringen. Daraufhin wird das Sorgerecht für ...

als Carlo

Gladbeck

Gladbeck, 16. August 1988: Aus einem fehlgeschlagenen Banküberfall entwickelt sich eine dreitägige Geiselnahme. Während die Täter dabei zu Medienstars avancieren, verliert der deutsche Journalismus seine Unschuld – und drei Menschen am Ende ihr Leben. Der Zweiteiler "Gladbeck" schildert ein Verbrechen, das sich in das kollektive Gedächtnis eingebrannt hat, und geht ...

als Aldo

Drive Me Home

Antonio (Vinicio Marchioni) und Agostino (Marco D'Amore) sind zusammen in einer kleinen Stadt auf Sizilien aufgewachsen. Sie träumten schon immer von einem anderen Leben weit weg von ihrer Heimat. Nun sind die beiden Freunde mittlerweile 30 Jahre alt und leben im Ausland, haben aber über die Zeit den Kontakt zueinander ...

Schauspieler/in

Cronofobia

Suter (Vinicio Marchioni) ist ein mysteriöser, eigenbrötlerischer Mann, permanent in Bewegung und auf der Flucht vor sich selbst. Den Tag über reist er durch die Schweiz, in seinem anonymen weissen Transporter. In der Nacht beobachtet er heimlich das Leben von Anna (Sabine Timoteo), einer rebellischen Frau, die ein grosses Trauma ...

Schauspieler/in

Diener der Dunkelheit

Samantha Andretti wurde die letzten 15 Jahre ihres Lebens in einem unterirdischen Labyrinth gefangen gehalten, von einem Mann, der eine Hasenmaske trug. Jetzt ist die junge Frau, die als damals 13-Jährige spurlos verschwand, an einer Landstraße ohne Orientierung aufgegriffen worden und befindet sich in einem Krankenhaus. Sowohl ihr behandelnder Arzt ...

als Simon Berish