Jacqueline Bisset (Schauspieler/in, geb. 1944)

Head Full of Honey

Amadeus (Nick Nolte) erkrankte, nachdem seine Frau verstorben ist, an der Alzheimer-Krankheit. Da alleine leben für ihn nicht mehr Möglich ist holt ihn sein Sohn Nick (Matt Dillon) zu sich nach London. Amadeus erzählt seiner Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) von seinem Wunsch nochmal nach Venedig zu Reisen worauf hin ...

Schauspieler/in

Der andere Liebhaber

Als sich die attraktive Chloé (Marine Vacth) in ihren Psychotherapeuten Paul (Jérémie Renier) verliebt, scheinen all ihre Probleme gelöst. Sie zieht mit ihm zusammen, doch schon bald merkt sie, dass er ihr etwas verheimlicht. Durch Zufall entdeckt Chloé, dass Paul einen Zwillingsbruder hat, der ebenfalls Therapeut ist. Von Neugier getrieben ...

als Mme Schenker

Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Zwischen Jess (Drew Barrymore) und Milly (Toni Collette) passt kein Blatt Papier, so nahe stehen sich die beiden Freundinnen seit Kindesbeinen. Es gibt kaum ein Foto, auf dem sie nicht zusammen zu sehen sind. Die beiden haben Klamotten, Männer und Geheimnisse geteilt und halten zusammen wie Pech und Schwefel. Milly ...

als Miranda

Backstabbing for Beginners

Irak, Ende der 90er: Als der junge Idealist Michael Sullivan (Theo James) als Koordinator des Öl-für-Lebensmittel-Programms eingestellt wird, mit dem das kriegsgebeutelte Land wieder aufgebaut werden soll, geht für ihn ein Kindheitstraum in Erfüllung. Zur Seite steht ihm dabei sein Vorgesetzter und Diplomat Pasha (Ben Kingsley), der dem naiven Neuling ...

Schauspieler/in