Alexandros Avranas (Regisseur, geb. 1977)

Dark Crimes

Verbannt ins Aktenarchiv fristet der polnische Polizeibeamte Tadek ein belangloses Dasein. Fest entschlossen seinen Ruf wiederherzustellen nimmt Tadek einen spektakulären, bisher ungelösten Mordfall an und begibt sich in eine düstere Unterwelt. Zunächst verlaufen die Ermittlungen erfolglos, doch dann erkennt Tadek, dass ein bekannter Roman von Krystof Kozlov verblüffend viele Parallelen ...

Regisseur