Zach Braff (Schauspieler/in, geb. 1975)

The Disaster Artist

„The Disaster Artist“ ist die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau – eines Künstlers, der mit großer Leidenschaft zu Werke ging, dabei aber fragwürdige Methoden anwandte. Regisseur James Franco verwandelte die tragikomische Story in ein Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden ...

als sich selbst

Abgang mit Stil

Willie (Morgan Freeman), Joe (Michael Caine) und Albert (Alan Arkin ) sind schon ihr gesamtes Leben lang Freunde. Eines Tages schießen sie ihr Rentnerdasein in den Wind und weichen zum ersten Mal vom Pfad der Tugend ab. Der Grund: Die von ihrer Firma bisher gezahlte Rente löst sich plötzlich in ...

Regisseur

Wish I Was Here

Aidan Bloom muss sich eingestehen, dass er vom amerikanischen Traum bestenfalls träumen kann: Als weißer Schauspieler in L.A. bewirbt er sich mittlerweile sogar um Rollen für afroamerikanische Figuren. Daher muss seine Frau Sarah das Geld verdienen, die neben ihrem Full-Time-Job auch noch den Haushalt sowie das Familienleben meistert. Sein Bruder ...

als Aidan Bloom

Die fantastische Welt von Oz

In Oscar Diggs Leben passiert nicht viel Aufregendes. Er ist ein einfacher Zirkuskünstler, der das Publikum mit seinen recht einfach gestrickten Zaubertricks an der Nase herumführt. Doch eines Tages wird er plötzlich in die wundersame Welt von Oz gezogen. Dort erwarten die Bewohner, dass er eine Vorhersagung erfüllt, indem er ...

als Frank / Finley

Stürmische Ernte

Kalifornien in den 1930er-Jahren: Jim Nolan, Sohn einer amerikanischen Arbeiterfamilie, will sich mit der Unterdrückung durch die allmächtigen Großgrundbesitzer nicht länger abfinden. Als Sprecher der Apfelplantagen-Arbeiter in Torgas Valley soll er gemeinsam mit dem erfahrenen Arbeiterführer Mac McLeod einen Streik gegen die Plantagenbesitzer organisieren, die kurz vor Beginn der Ernte ...

als Connor